Termine

Sellympia: Offene Verkaufstrainings!

Eintägiges Kompakt-Verkaufstraining


Sie erhalten zahlreiche Tipps, wie Sie Ihre Rendite und Ihren Umsatz steigern werden. Die Basis dieses Verkaufstrainings sind die verschiedenen Kundentypen nach INSIGHTS MDI®.

Sie erfahren, was die verschiedenen Kundentypen von Ihnen erwarten, was dies für die Positionierung Ihrer Firma bedeutet und wie Sie sich je nach Kundentyp verhalten sollten, um in der heutigen Zeit erfolgreich zu sein. Die Teilnehmer sind in der Lage, verschiedene Kundentypen zu erkennen und diese adäquat zu betreuen. Klicken Sie hier um den aktuellen Veranstaltungsflyer als PDF herunterzuladen.

[mehr]

Ziele:

Die Teilnehmer

  • erfahren, welche verschiedenen Kundentypen es gibt,
  • erkennen extreme Kundentypen und
  • können diese adäquater betreuen.
  • erhalten zahlreiche Tipps zur Umsatz- und Renditesteigerung

 

Inhalte in kompakter Form 

  • Die vier verschiedenen Persönlichkeitstypen nach INSIGHTS MDI®
  • Den eigenen Persönlichkeitstyp erkennen mit seinen Stärken und Schwächen
  • Erfolgreiche Verhaltensweisen im Verkaufsgespräch je nach Kundentyp
  • die sieben wichtigsten Faktoren für eine signifikante Umsatz- und Renditesteigerung

 

Zielgruppe

  • Verkäufer
  • Außendienstmitarbeiter
  • Führungskräfte im Vertrieb
  • Geschäftsführer

 

Methoden

  • Impulsreferate durch den Trainer
  • Praxisbeispiele und zahlreiche Praxisübungen
  • Interaktives Quiz, Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Verkaufsgespräche mit (Video-)Auswertung

 

Besonderheiten des Trainings

Rainer Frieß bringt über 25 Jahre Praxiserfahrung als Vertriebsberater, Verkaufstrainer, Vertriebstrainer und Vertriebscoach in dieses Training mit ein.

Das Verkaufstraining ist sehr kompakt und lebendig mit Kurz-Input und Interaktionen aufgebaut. Die Verkäufer lernen mit dem Sellympia®-Koffer eine Präsentation mit Knall-Effekt kennen und werden die Phasen des Verkaufsgesprächs mit Ihren Besonderheiten nie mehr vergessen.

Optional ist ein Persönlichkeitstest mit einer 36seitigen umfassenden Auswertung speziell für Verkäufer und Außendienstmitarbeiter.

 

Termine

  • 05.10.2015, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • 03.12.2015, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Ihre steuerlich absetzbare Investition

  • Frühbucherpreis pro Person: 495 € inkl. MwSt. (= 315,97 € netto)
  • Normalpreis pro Person: 595 € inkl. MwSt. (= 500 € netto)
  • jeweils inklusive Tagungs- und Verpflegungspauschale

  

Frühbucherpreis gilt bei Buchung bis 30 Tage vor Termin. Teilnehmerzahl begrenzt

 

Veranstaltungsort

Raum Mannheim 

Modul 1: Olympisches Verkaufen im 3. Jahrtausend (2 Tage)

Disziplin: Kundentypen erkennen und typgerecht verkaufen
Verkäufer als Beziehungsmanager

Die Teilnehmer können Ihre individuellen Themen, Fragen und Problemstellungen aus ihrer praktischen Arbeit mit einbringen. Diese werden beantwortet und wir erarbeiten konkrete Lösungsansätze für Ihre tägliche Praxis.

[mehr]

Dieses Verkaufstraining und Vertriebstraining bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, das heutige Kundenverhalten kennen zu lernen, um so auch im 3. Jahrtausend erfolgreich zu sein. Die Verkäufer sind in der Lage, verschiedene Kundentypen zu erkennen und diese adäquat zu betreuen. Denn nur wer kundenorientierte Verkaufsgespräche führen kann, wird auch in Zukunft weiter erfolgreich sein.

Die Teilnehmer können Ihre individuellen Themen, Fragen und Problemstellungen aus ihrer praktischen Arbeit mit einbringen. Diese werden beantwortet und wir erarbeiten konkrete Lösungsansätze für Ihre tägliche Praxis.

Ziele

  • Die Verkäufer sind in der Lage, verschiedene Kundentypen zu erkennen, und diese adäquat zu betreuen.

Inhalte

  • Die vier verschiedenen Persönlichkeitstypen nach INSIGHTS MDI®
  • Den eigenen Persönlichkeitstyp erkennen mit seinen Stärken und Schwächen
  • Erfolgreiche Verhaltensweisen im Verkaufsgespräch je nach Kundentyp
  • Die Phasen des Verkaufgesprächs kennen und wissen, wie man sich bei wem zu Verhalten hat, um erfolgreich zu sein

Zielgruppen

  • Verkäufer
  • Außendienstmitarbeiter
  • Führungskräfte im Vertrieb

Methoden

  • Impulsreferate durch den Trainer
  • Praxisbeispiele und zahlreiche Praxisübungen
  • Bearbeitung von Fallstudien in Kleingruppen
  • Einzel- und Gruppenübungen
  • Verkaufsgespräche mit (Video-)Auswertung

Besonderheiten des Trainings

Rainer Frieß bringt über 25 Jahre Praxiserfahrung als Verkaufstrainer, Vertriebstrainer und Vertriebscoach in dieses Training mit ein.

Das Verkaufsraining ist sehr lebendig mit Kurz-Input und vielen Interaktionen aufgebaut. Zusätzlich erhalten die Verkäufer das Sellympia®-Buch, dass ausschließlich für dieses Training geschrieben wurde. Die Verkäufer lernen mit dem Sellympia®-Koffer eine Präsentation mit Knall-Effekt kennen und werden die Phasen des Verkaufsgesprächs mit Ihren Besonderheiten nie mehr vergessen.

Optional ist ein Persönlichkeitstest mit einer 36seitigen umfassenden Auswertung speziell für Verkäufer und Außendienstmitarbeiter.

Modul 2: Mit Weltklasse-Techniken zum Ziel (3 Tage)

Disziplin: Verkaufstechniken für Profis
Vom Pacing in der Einstiegsphase über Fragetechniken für qualifizierte Bedarfsanalyse, Nutzenargumentation Einwandbehandlung und Abschlusstechniken

Die Teilnehmer bringen Themen, Aufgaben und Probleme aus ihrer praktischen Arbeit mit ein und erarbeiten Lösungsansätze für ihre tägliche Praxis.

[mehr]

 

Dieses Verkaufstraining und Vertriebstraining bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, nach der Teilnahme am 1. Modul: „Olympisches Verkaufen im 3. Jahrtausend” noch tiefer in die Materie des Spitzenverkäufers einzutauchen.

Die Teilnehmer bringen Themen, Aufgaben und Probleme aus ihrer praktischen Arbeit mit ein und erarbeiten Lösungsansätze für ihre tägliche Praxis.

Ziele

  • Die Verkäufer sind in der Lage, im Verkaufsgespräch verschiedene Techniken anzuwenden und dem Kunden selbstbewusst - auf Augenhöhe - gegenüber zu treten.
  • Die Verkäufer kennen die wichtigsten Verkaufstechniken und erweitern ihr Repertoire.

Inhalte

  • Vorbereitungsphase mit ABC - Analyse und Typeinschätzung
  • Gesprächseinstieg
  • Bedarfsanalyse und Bedarf wecken
  • Typgerechte Produktpräsentation mit Nutzendarstellung
  • Einwandbehandlung und erfolgreiche Preisverhandlung
  • Abschlusstechniken
  • Nachbearbeitungsphase

Zielgruppen

  • Teilnehmer des Modul 1: „Olympisches Verkaufen im 3. Jahrtausend”
  • Erfahrene Verkäufer, die die INSIGHTS MDI®-Persönlichkeitstypologie bereits kennen und beherrschen

Methoden

  • Lehrgespräch und Impulsvorträge
  • Einzel-, Kleingruppen- und Plenumsarbeit
  • Moderation
  • Persönliches Feedback
  • Videoaufzeichnung des Verkaufsgesprächs mit anschließender Besprechung
  • Realistische Rollenspiele aus der täglichen Praxis

Besonderheiten des Trainings

Verkaufstrainer Rainer Frieß gibt Ihnen die besten Tipps aus über 25 Jahren Verkaufstraining und Vertriebstraining.
Sein speziell entwickeltes Sellympia®-Wettkampfspiel animiert zum Üben mit Spaß und dient gleichzeitig der Transfersicherung und Standortanalyse.

Das Verkaufstraining ist sehr lebendig und praxisbezogen mit Kurz-Input und vielen Interaktionen aufgebaut, startet mit einem Knalleffekt und endet mit einem Feuerwerk.


Das Transfersicherungskonzept

Die Verkäufer werden auf die Trainings eingestimmt, damit sie schon mit konkreten Erwartungen anreisen. Im Training werden detaillierte Maßnahmenpläne schriftlich erarbeitet, die von den Teilnehmern im betrieblichen Alltag dann umgesetzt werden. Leider holt die Verkäufer der Alltag schnell wieder ein und häufig geraten dann gewonnene Erkenntnisse wieder in Vergessenheit, bevor sie sich im im Verkäuferverhalten automatisiert haben. Deshalb halten wir die Themen am „Köcheln” und haben dafür ein umfassendes Transfersicherungskonzept erarbeitet. Wir betreuen die Verkäufer in den nächsten 4 Wochen nach dem Training und gewährleisten damit eine erfolgreiche Umsetzung der selbst gesetzten Lernziele.


Ihre Investition

Trainingsmodul 1 dauert 2 Tage, Modul 2 dauert 3 Tage, somit ergeben sich insgesamt 5 Trainingstage. Zusätzlich sollten die Verkäufer Zeit für die Vor- und Nachbearbeitung der Trainings einkalkulieren.

Ab 3 Teilnehmer eines Unternehmens zu einem Termin 5 % Mengenrabatt.
Ab 5 Teilnehmer eines Unternehmens zu einem Termin 10 % Mengenrabatt.
Bitte wenden Sie sich bei Anmeldung mehrerer Teilnehmer zu einem Termin direkt
an Herrn Frieß.


Termine

Modul 1: Olympisches Verkaufen im 3. Jahrtausend (2 Tage)
Kundentypen erkennen und typgerecht verkaufen
Datum: auf Anfrage
Tag 1: 09.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Tag 2: 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Modul 2: Mit Weltklasse-Techniken zum Ziel (3 Tage)
Verkaufstechniken für Profis
Datum: auf Anfrage
Tag 1: 09.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Tag 2: 08.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Tag 3: 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr


Veranstaltungsort

HEP Schulungsräume
Neubachstr. 92
67551 Worms